Kostenlose Tests auf Corona-Antikörper für alle Blutspender*innen

Hatte ich bereits Corona und habe es lediglich nicht bemerkt? Ein Test auf Antikörper könnte die...

Klinikum nutzt AR-Technik für Blutspende-Werbung

Achtung, Mücken-Alarm! Der Digitalisierungs-ThinkTank des Klinikums Dortmund hat seine erste App für...

Urlaubsfeeling trotz Corona: Blutspende-Aktion zum Sommerferien-Start

Ab auf die Spende- statt Strandliege: In der Woche vom 29. Juni bis zum 3. Juli dürfen Besucher der...

Klinikum Dortmund veranstaltet „Escape Room-Mission“ live in altem OP

Menschen in einem engen Raum ohne Fenster – in Zeiten von Corona keine gute Idee. Deshalb...

Ehemals Corona-Infizierte als Plasma-Spender gesucht: Klinikum will ab ...

Nicht nur die Symptome, sondern das Virus selbst bekämpfen: Ehemalige Covid-19-Patienten können ab...

 

Rette Dortmund vor der Mückenplage

Das neue Spiel der BlutspendeDO vereint moderne AR-Technik mit aktueller Smartphone-Navigation. Hol dir die APP und feuere mit virtuellen Bällen auf ein paar Moskitos. Die App ist kostenlos und ohne Werbung herunterladbar.


Moskitos haben das Blut der Dortmunder Bürger abgezapft und versammeln sich in Schwärmen an 25 Nestern, die in der Stadt verteilt wurden. Wo genau siehst du auf der Karte, die wir in die App eingebaut haben.


Hole das Blut zurück, indem du die Moskitos vor Ort abschießt.


Gehe zu einem der Punkte auf der Karte. Sobald du in der Nähe eines Moskitoschwarms bist, erscheint ein Button für die Moskitojagd.


Schieße alle zehn Moskitos ab, um die Bluttropfen aufzufangen. Das kann bei dem Nest in Nähe unserer hauseigenen Blutspende übrigens auch klimatisiert und bequem im Liegen passieren, ganz nach dem Motto: Lass dir das Blut nicht klauen – spende es.


Viel Spaß und Glück bei der Moskitojagd