Corona-Antikörper: BlutspendeDO bietet kostenlose Tests im Dezember an

Wie hoch ist die Konzentration meiner Corona-Antikörper nach Impfung oder Infektion? Ein Test...

Corona- und Grippezeit: Blutspende des Klinikums befürchtet Mangel

Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber und Schüttelfrost: Die Grippe zeigt sich oft mit einer Vielzahl an...

BlutspendeDO sammelt rund 4000 Euro für Betroffene der Flutkatastrophe

Die hauseigene Blutspende des Klinikums Dortmund hatte am Sonntag, 15. August 2021, außerplanmäßig...

Spenden-Aktion: BlutspendeDO sammelt Geld für Katastrophenhilfe

Doppelte Möglichkeit, etwas Gutes zu tun: Die hauseigene Blutspende des Klinikums Dortmund sammelt...

Blutspende des Klinikums braucht dringend gesunde Spender:innen

Der bundesweit starke Rückgang von Blutspenden ist auch in der Blutspende des Klinikums Dortmund...

Adresse

Alexanderstraße 6-10
44137 Dortmund
Institut für Transfusionsmedizin (ITLM)

Aufgrund der aktuellen Pandemie gilt auch in der BlutspendeDO die 3G-Regelung und die Maskenpflicht

Öffnungszeiten

Neuspenderuntersuchung

Mo und Fr: 8:00 - 15:00 Uhr
Di, Mi und Do: 8:00 - 19:00 Uhr
Sa: 8:00 - 14:00 Uhr
Mo und Fr: 8:00 - 14:00 Uhr
Di, Mi und Do: 8:00 - 18:00 Uhr

Schritt 1: Komm zur Blutspende

Schritt 2: Spende Blut

Schritt 3: Aufwandsentschädigung

Spendetauglich?

  • Wann darf ich Blut spenden? Die wichtigsten Kriterien im Überblick
  • Wenn Sie gesund, über 18 Jahre alt sind und mehr als 50 kg wiegen.
  • ...
  • Weitere Informationen

Wir brauchen Blut zu jeder Zeit

Fragen & Antworten?

  • Was bedeutet Vollblutspende?
  • Wie lange dauert eine Vollblutspende?
  • Wie oft darf ich zur Vollblutspende kommen?
  • ...
  • Weitere Informationen

BlutspendeDO - Das Spiel

Blutspur

  • 1. Der Spender hat's geschafft, der Blutbeutel ist voll. Susanne Socha, Teamleiterin der BlutspendeDO, bringt sein Blut nun zur Weiterverarbeitung.
  • 2. Der Blutbeutel landet bei Pfleger Jan Ilski in einem Raum der BlutspendeDO, ...
  • ...
  • Weitere Informationen

Sei auch du ein Spender

Die Blutspende Dortmund auf YouTube